Archiv der Kategorie: Reboarder

Recaro Polaric

Gruppe: 1 ( 9-18Kg)
Fahrposition: Entgegengesetzt zur Fahrtrichtung bis 18 Kg
Installation: Isofix, Bodenstütze
Sitzeinstellungen: verstellbare Rückenlehne, Ruheposition,
Gurtsystem: 5-Punkt-Gurt
Sicherheit:Gurte zur Fixierung am Vordersitz, um ein Aufste gen des Sitzes im Falle eines Heckaufpralls verhindern , „Advanced Side Protection“- große Seitenschutzschale,
Zulassungsnorm: ECE R 44/04
Gewicht: 13,5 Kg
Ausstattungsmerkmale: weiche Polsterungen rundum
Preis: ca 300 €

Unsere Bewertung:
+ sehr hoher und innovativer Sicherheitsstandard
+ hochwertige Verarbeitung
+ Befestigungssystem andersartig und ausgeklügelt
+ optisch ansprechend und nicht klobig und sperrig
+ einfache Handhabung und Installation
+ große Sitzschale für Seitenaufprallschutz optimiert
+ weiche Polsterung
+ viel Beinfreiheit
+ gutes Preis-Leistungsverhältnis

Unser Fazit:
Preis-Leistung überzeugt! Durchdachtes System, Vorbild in puncto Sicherheit von Werk aus, kann bei breiten, schweren Kindern etwas einengend sein, dafür aber viel Platz für Arm,-und Beinfreiheit. Gutes, stimmiges Gesamtpaket!

Römer Max Fix

Gruppe: 0+ / 1 ( 0-18 Kg)
Fahrposition: Entgegengesetzt zur Fahrtrichtung bis 18Kg
Installation: Isofix und Stabilität durch Stützfüß
Sitzeinstellungen: Höhenverstellbare Kopfstütze, Mehrfach verstellbare Rückenlehne
Gurtsystem: Höhenverstellbares 5-Punkte-Sicherheitsgurtsystem
Sicherheit: Tiefe, weich gepolsterte Seitenwangen für optimalen Seitenaufprallschutz , Rückprallplatte verhindert zusätzliche Drehung
Zulassungsnorm: ECE R 44/04
Gewicht: 14,2 Kg
Ausstattungsmerkmale: Brust,-und Bauchpolster, Neugeborenen-Einsatz
Preis: ca 350€

Unsere Bewertung:
+ gute Verarbeitung
+ gute Qualität eines namhaften Herstellers
– bei kleineren Autos ggf Installationsprobleme,-unbedingt Typenliste und Produktabmessungen vorher beachten

– für große Kinder wenig Beinfreiheit
+ inkl Sitzverkleinerer für die Kleinsten

Unser Fazit:
Guter, moderner Reboarder, der aus der Gruppe 0+/1 heraus eine rückwärtsgerichtete Nutzbarkeit bis 18 Kg ermöglicht,- vor Kauf unbedingt Abstimmungen mit Typenliste und Einbaumaßen notwendig, dann aber sicherer Begleiter für die ersten Jahre und bei Kindern sehr beliebt!

Safety 1st PrimeoFix

Gruppe: Gruppe 0+/1, ab Geburt bis 18 kg
Fahrposition: Entgegengesetzt zur Fahrtrichtung: Ab Geburt bis ca. 15 bis 18 Monate (bis 13 kg)
In Fahrtrichtung: Ab ca. 15 Monaten bis zum 4. Lebensjahr (9 bis 18 kg)
Installation: Isofix und Top Tether Gurt,
Sitzeinstellungen: 2 Sitzpositionen beim vorwärtsgerichteten Fahren ,Kopfstütze und Schultergurte gleichzeitig verstellbar in 7 Positionen
Gurtsystem: 5-Punkt-Gurt
Sicherheit: Safe Side® System
Zulassungsnorm: ECE R 44/04
Gewicht: 10,5Kg
Ausstattungsmerkmale: inkl. Neugeborenen-Einsatz
Preis: ca 200€

Unsere Bewertung:
+ visuelle Anzeige am Gurt und an den ISOFIX-Armen
+ inkl. Neugeborenen-Einsatz
+ länger rückwärts als bei 0+ Autositzen, allerdings nicht so lange wie in anderen Reboarder-Modellen
+ lange nutzbar, jedoch mehr als die Hälfte der Nutzungsdauer dann nur noch in Fahrtrichtung!
+ Gutes Preis-Leistungsverhältnis
+ einfache Bedienbarkeit
+ leichter Ersteinbau / Installation

Unser Fazit:
Als Alternative zur Babyschale und anschließendem Wechsel in vorwärtsgerichteten Autositz und auch als Alternative zum reinen Pseudo-Reboarder auf jeden Fall eine Überlegung wert!
Nutzungsdauer kürzer als bei vergleichbaren Reboardern, Pflichtzeitraum bis zum 15. Lebensmonat jedoch auch bei schweren Kindern abgedeckt.